Kerzenwerkstatt

In unserer Kerzenwerkstatt werden Bienenwachskerzen gegossen und per Hand gezogen, Grillanzünder werden aus Recyclingmaterialien hergestellt. Die Kerzenwerkstatt zeichnet sich durch eine klar strukturierte und effiziente Arbeitsteilung aus. Die ruhige Arbeitsatmosphäre fördert eine positive Gruppendynamik, in der besonders Sozialkompetenzen durch Teamarbeit gefördert werden. Der barrierefreie Zugang und die vielfältigen Arbeitsangebote - unterstützt durch individuelle Hilfsmittel - erlauben die Integration von Menschen mit Schwerstmehrfachbehinderung. Die Kerzenwerkstatt nimmt zur Produktentwicklung regelmäßig am Austausch mit anderen (anthroposophischen) Werkstätten teil.

Zu unseren Produkten geht es hier entlang.