Herrenhemden statt Einwegplastik

Hemdtaschenaktion von Camphill Sellen und energieland 2050 e.V.

Aus alten Herrenhemden könnten bald Taschen werden.

Gemeinsam mit den Camphill Sellen Werkstätten und energieland2050 e.V. bietet die Gemeinde Westerkappeln die sogenannte „Hemdtaschenaktion“ an. Im Aktionszeitraum vom 10. März bis 9. April 2020 können gut erhaltene Herrenhemden im Rathaus abgegeben.

Für drei Euro pro Hemd fertigen die Näherinnen der Camphill Sellen Werkstätten aus dem Hemd eine Tragetasche. Die fertigen Hemdtaschen können ca. zwei Wochen nach Abgabe wieder im Rathaus abgeholt werden.

Die Hemdtaschen werden in der Textilwerkstatt der Camphill Werkstätten von Menschen mit Unterstützungsbedarf gefertigt.

Um die vollständige Pressemitteilung der Gemeinde Westerkappeln anzuzeigen, klicken Sie bitte hier.

Zurück